Lebenshilfe Cuxhaven
  • Arbeiten auf dem ersten Arbeitsmarkt

Lebenshilfe unterstützen

Sie möchten uns bei unserer Arbeit unterstützen? Jeder, ob Unternehmer oder Bürger, kann auf seine ganz eigene Weise helfen – sei es durch eine Mitgliedschaft im Verein, ein Ehrenamt, eine Geldspende, eine Schenkung oder eine Stiftung.

stiften und spenden Ehrenamt /
Freiwilligenagentur
Mitglied werden

Wege in den allgemeinen Arbeitsmarkt

Wir bringen Sie Ihrem Traumjob durch individuelle Beratung und Qualifizierung Schritt für Schritt näher.

Dazu beraten wir Sie über Arbeitsbegleitende Angebote und andere Möglichkeiten z.B. Qualifizierungsbausteine.

Wir finden ein für Sie passendes Unternehmen in der Region. 

  • Sie machen ein Praktikum in diesem Unternehmen
  • Sie arbeiten in diesem Unternehmen in der Region, bleiben aber Mitarbeiter:in in der Werkstatt
  • Sie werden in diesem Unternehmen über ein Budget für Arbeit eingestellt und durch eine persönliche Arbeitsassistenz begleitet
  • Sie werden in diesem Unternehmen regulär eingestellt

Ziel ist die dauerhafte Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Feste Ansprechpartner aus dem Sozialdienst und die Fachkräfte zur beruflichen Integration begleiten Sie auf dem Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

 

 

 

Kontakt

Martin Fränzel
Fachdienst Berufliche Integration

Werkhof & Wohnstätten Lebenshilfe Cuxhaven gGmbH
Neue Industriestr. 51
27472 Cuxhaven

Tel.: 04721- 4398 27
Fax: 04721- 4398 46

m.fraenzel(at)lebenshilfe-cuxhaven.de

Kontakt Hemmoor

Für Hemmoor:
Mareike Köppen
Fachdienst Berufliche Integration

Werkhof & Wohnstätten Lebenshilfe Cuxhaven gGmbH
Oestinger Weg 33
21745 Hemmoor

Tel.: 04771-6006 64
Fax: 04771-6006 46

m.koeppen(at)lebenshilfe-cuxhaven.de