Lebenshilfe Cuxhaven
  • Ausgleichsabgabe

Die Lebenshilfe unterstützen

Sie möchten uns bei unserer Arbeit unterstützen? Jeder, ob Unternehmer oder Bürger, kann auf seine ganz eigene Weise helfen – sei es durch eine Mitgliedschaft im Verein, ein Ehrenamt, eine Geldspende, eine Schenkung oder eine Stiftung.

stiften und spenden Ehrenamt /
Freiwilligenagentur
Mitglied werden

Ausgleichsabgabe – Mit einem Auftrag Geld sparen

Private und öffentliche Arbeitgeber mit mehr als 20 Arbeitsplätzen sind gemäß Sozialgesetzbuch (SGB IX) verpflichtet, mindestens fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit Menschen mit schwerer Behinderung zu besetzen. Tun sie dies nicht, müssen sie eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die von uns erbrachten Arbeitsleistungen können unsere Kunden zu 50 Prozent mit ihrer Ausgleichsabgabe verrechnen.

Ein weiteres Argument für einen Auftrag an uns: Auf die Arbeitsleistungen unserer Betriebsstätten gilt der ermäßigte Steuersatz von sieben Prozent.

Kontakt

Stefan Wittmar
Produktionsleitung
Betriebsstätten Cuxhaven

Werkhof & Wohnstätten
Lebenshilfe Cuxhaven gGmbH
Neue Industriestraße 51
27472 Cuxhaven

Tel.: 04721-4398 43
Fax: 04721-4398 49

s.wittmar(at)ebenshilfe-cuxhaven.de