Lebenshilfe Cuxhaven
  • Wohnhaus

    Abendrothstraße

  • Wohnhaus

    Christian-Morgenstern-Straße

  • Wohnhaus

    Predöhlstraße

Die Lebenshilfe unterstützen

Sie möchten uns bei unserer Arbeit unterstützen? Jeder, ob Unternehmer oder Bürger, kann auf seine ganz eigene Weise helfen – sei es durch eine Mitgliedschaft im Verein, ein Ehrenamt, eine Geldspende, eine Schenkung oder eine Stiftung.

stiften und spenden Ehrenamt /
Freiwilligenagentur
Mitglied werden

Wohnhäuser - gemeinsam wohnen

In unseren Wohnhäusern gewährleisten wir eine Begleitung der Bewohner, die ihrem individuellen Unterstützungsbedarf entspricht. Jeder Bewohner kann sein eigenes Zimmer nach seinem persönlichen Geschmack einrichten. Gemeinschaftsräume wie Küche und Wohnzimmer laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Je nach Bauart sind die Wohnhäuser auf die Bedürfnisse von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen ausgerichtet. So gibt es zum Beispiel barrierearme Wohnhäuser, die für Senioren und Rollstuhlfahrer geeignet sind.

Unsere Betreuer sind überwiegend Fachkräfte aus den pädagogischen und pflegerischen Berufsfeldern. Diese begleiten und fördern die Bewohner  in ihrem Alltag. Die  Betreuer unterstützen die Bewohner auch bei ihrer Freizeitgestaltung. Feste Bezugspersonen, ein strukturierter Tagesablauf und die gemeinsame Freizeitgestaltung geben unseren Bewohnern große emotionale Sicherheit. Die Bewohner sind in unserer Werkstatt beschäftigt. Ein Transport zu und von der Werkstatt ist möglich. Senioren, die bereits aus dem aktiven Arbeitsleben ausgeschieden sind, werden ganztägig von ausgebildeten Altenpflegern in ihrer Alltagsbewältigung unterstützt.

Hier erfahren Sie mehr zur Konzeption Wohnhäuser.

Unser Wohnhaus in der Abendrothstraße bietet auf drei Etagen (verbunden durch Lift und Treppenhaus) Wohnraum für 36 Menschen mit Behinderung, aufgeteilt in drei Bewohnergruppen mit jeweils zwölf Bewohnern.

Im Haus gibt es eine gemütliche Gemeinschaftsküche für jede Gruppe und ansprechende Wohnbereiche. Pro Gruppe steht ein Pflegebad mit Wanne zur Verfügung.

Die Cuxhavener Innenstadt ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Kontakt

Ramona Wittmar
Pädagogische Leitung Bereich Wohnstätten

Werkhof & Wohnstätten Lebenshilfe Cuxhaven gGmbH
Neue Industriestr. 51
27472 Cuxhaven

Tel.: 04721-4398 381
Fax: 04721-4398 46

r.wittmar(at)lebenshilfe-cuxhaven.de