Lebenshilfe Cuxhaven
  • Wohngruppen

Die Lebenshilfe unterstützen

Sie möchten uns bei unserer Arbeit unterstützen? Jeder, ob Unternehmer oder Bürger, kann auf seine ganz eigene Weise helfen – sei es durch eine Mitgliedschaft im Verein, ein Ehrenamt, eine Geldspende, eine Schenkung oder eine Stiftung.

stiften und spenden Ehrenamt /
Freiwilligenagentur
Mitglied werden

Wohngruppen - gemeinsam wohnen

Je nach individuellem Unterstützungsbedarf können Menschen mit Behinderung auch in einer unserer Wohngruppen wohnen. Das Konzept der Wohngruppen bietet den Bewohnern durch aktive Unterstützung größtmögliche Selbstständigkeit und Normalität in ihrem Alltag.

Das Betreuungspersonal unterstützt und begleitet die Bewohner der Wohngruppen wochentags vom Nachmittag bis in die frühen Abendstunden sowie mehrere Stunden am Wochenende.

Derzeit bieten wir 34 Wohnplätze in acht Wohngruppen an. Alle Bewohner arbeiten in unserer Werkstatt. Sie bewältigen den Arbeitsweg selbstständig mit öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß. Bei entsprechendem Unterstützungsbedarf bieten wir einen Bustransfer an.

Hier können Sie mehr zur Konzeption Wohngruppen erfahren.

In dem Mietshaus leben zwei Wohngruppen mit jeweils drei Bewohnern. Die Wohnungen befinden sich im ersten und zweiten Obergeschoss. Da das Haus keinen Aufzug hat, sind diese Wohnplätze nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.

Die Wohngruppe in der Deichstraße liegt in der Nähe des Hafens und nur acht Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt.

Kontakt

Michael Schreckenberger
Bereichsleitung Wohnstätten

Werkhof & Wohnstätten Lebenshilfe Cuxhaven gGmbH
Neue Industriestr. 51
27472 Cuxhaven

Tel.: 04721-4398 24
Fax: 04721-4398 46

m.schreckenberger(at)lebenshilfe-cuxhaven.de